Tiina Piipponen, International Coordinator, Espoo

Metropolia University (http://www.metropolia.fi/en/)

ist eine größere Hochschule mit ca. 16.000 Studierenden, die durch die Fusion mehrerer Hochschulen entstanden ist. Daher resultieren auch die verschiedenen Standorte in der Region um Helsinki: Campus Bulevardi im Zentrum von Helsinki, Campus Leppävaara in Espoo und Campus Myyrmäki und Tikkurila in Vantaa. Es ist eine staatliche Hochschule, die auch ein umfangreiches englischsprachiges Angebot hat: In 15 internationalen Studiengängen streben ca. 900 ausländische Studierende ihrem Abschluss entgegen. Dazu kommen ca. 400 Austauschstudierende, die die Metropolia jedes Jahr für ein Semester besuchen.

 

Für Wirtschaftsinformatiker besonders attraktiv sind die Angebote im Bereich Technology und hier:
Information Technology (incl. Media Engineering)
Unsere Studierenden können hier aus allen englischsprachigen Kursen wählen. Um zeitliche Überschneidungen bei den Kursen zu vermeiden, sollte man sich am besten auf die Kurse eines Studiengangs beschränken.

Das Industrial Management International Semester ist als Gesamtpaket konzipiert (mit 31/32 ECTS). Hier gibt es zwei englischsprachige Angebote:

Global ICT
Supply Chain Management

Unsere Ansprechpartnerin am Campus Leppävaara in Espoo ist Tiina Piipponen (tiina.piipponen@metropolia.fi)

 

Hier weitere wichtige Links für interessierte Studierende:

Wie bewirbt man sich für ein Auslandssemester an der Metropolia

Präsentation vom International Day 2016

 
Berichte zu bisherigen Aktivitäten:

Drei finnische Studierende als Praktikanten an der HdM

 

Kontaktpersonen an der Metropolia University

Anna Sperryn (li) und Nina Hellman (re) lehren in dem englischsprachigen Angebot von Industrial Management und arbeiten eng mit unserem Studiengang auch im Bereich Business Intelligence zusammen.

 

Hauptcampus im Zentrum von Helsinki

Hauptcampus am Bulevardi 31, Helsinki